Akzeptieren

Cookies auf unserer Seite.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Ein Cookie ist ein kurzes Text-Snippet, das von unserer Website an Ihren Browser gesendet wird. Es speichert Informationen zu Ihrem letzten Besuch. So finden Sie sich auf unserer Website schneller zurecht und nutzen sie effektiver, wenn Sie sie das nächste Mal aufrufen.

Nach oben

AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

  1. Mitgliedschaftsvertrag, Kündigung, Beitragserhebung, Membercard

Die Laufzeit des Vertrages wird entweder für die Dauer von 12 Monaten, 24 Monaten oder für die Dauer von 1 Monat abgeschlossen und vereinbart. Im Falle einer Mitgliedschaftsdauer von 12 oder 24 Monaten (oder nach Vereinbarung länger) gilt eine Kündigungsfrist von sechs Wochen zum Ablauf (Datum des Mitgliedschaftsbeginns zuzüglich der Laufzeit). Sollte das Vertragsverhältnis nicht mit einer Frist von sechs Wochen vor seinem Ablauf ordentlich, schriftlich gekündigt werden, verlängert es sich automatisch für jeweils weitere 12 oder 24 Monate, abhängig von der gewählten Vertragsform.

 

Im Falle einer Mitgliedschaft von 1 Monat gilt eine Kündigungsfrist von vier Wochen zum Monatsende. Sollte das Vertragsverhältnis nicht mit einer Frist von 4 Wochen zum Monatsende gekündigt werden, verlängert es sich automatisch um jeweils einen weiteren Monat. Die Kündigung des Vertrages hat schriftlich zu erfolgen. Das Recht zur außerordentlichen Kündigung bleibt davon unberührt.

 

Power Piepe benötigt für den Vertragsabschluss die Vorlage eines gültigen Personalausweises (auch zur Altersprüfung) sowie eine vollständige und gültige Bank-verbindung. Die Beiträge werden regulär bis zum 05. Kalendertag, alternativ bis zum 15. Kalendertag, vorschüssig monatlich eingezogen. Die Abbuchung vom angegebenen Konto des Mitgliedes findet im Lastschriftverfahren statt. Gleiches gilt für alle mit der Membercard/Chiparmband in Anspruch genommenen weiteren Leistungen, wie z.B. Solarium, Eiweißgetränke, Kaffeegetränke, Riegel, T-Shirts, Handtücher und sonstige Artikel etc.

 

Weiterhin wird dem Kunden eine Membercard (in Form einer codierten Magnetkarte oder ein Chiparmband) ausgestellt und ausgehändigt. Diese ist stets zum Training mitzubringen und dem Personal auf Verlangen vorzulegen. Die Servicepauschale (Kosten der Membercard/Chiparmband, Trainingsplanung, Verwaltungsgebühren) in Höhe von derzeit 24,90-- € wird unmittelbar nach Anmeldung im Lastschriftverfahren eingezogen. Bei Verlust der Membercard/Chiparmband wird für die Neuausstellung ein Betrag in Höhe von 10,-- € erhoben. Die Membercard/Chiparmband, wie auch die Mitgliedschaft sind nicht übertragbar. Im Falle eines Missbrauchs wird das Vertragsverhältnis aus wichtigem Grund fristlos gekündigt. Die verbleibenden Mitgliedsbeiträge aus der noch offen stehenden Vertragsdauer werden in diesem Fall sofort fällig und eingezogen. Power Piepe erhebt eine halbjährliche Verwaltungspauschale in Höhe von derzeit 7,50 €. Diese wird zum Vertragsbeginn fällig und wird mit der ersten Beitragsbuchung im Lastschriftverfahren eingezogen. Die folgenden Verwaltungspauschalen werden jeweils halbjährlich ab Vertragsbeginn eingezogen.

  1. Leistungsumfang

Power Piepe bietet im Einzelnen folgende Leistungen an:

a)      Basismitgliedschaft / Monatsmitgliedschaft / REHA+ Mitgliedschaft

Die Basismitgliedschaft und die Monatsmitgliedschaft umfassen die Nutzung des gesamten Geräteangebotes (Kraft und Cardio) zu den ausgewiesenen Öffnungszeiten, sowie die Teilnahme an den Gruppenkursen. Darüber hinaus umfasst die Basismitgliedschaft die Nutzung der Sauna zu den ausgewiesenen Saunazeiten und den unbegrenzten Genuss von Mineralgetränken und Wasser an den Getränkebars während der Trainingszeiten. Die REHA+ Mitgliedschaft gilt nur zu den im Kursplan jeweils ausgewiesenen Tagen und Uhrzeiten und ermöglicht auch nur zu diesen Zeiten ein Training im Fitness-Studio Power-Piepe.

b)      Tarif für Partner/Auszubildende/Studenten

Der Tarif für Partner, Auszubildende und Studenten umfasst ebenfalls die unter a) aufgeführten Leistungen.

Der Partnertarif gilt nur unter der Voraussetzung, dass zwei Verträge für Partner abgeschlossen werden, die in häuslicher Gemeinschaft zusammen leben. Der Tarif für Auszubildende und Studenten setzt einen entsprechenden Nachweis durch schriftliche Bestätigung des Arbeitgebers über die Dauer des Ausbildungsverhältnisses (im Falle von Auszubildenden) oder durch einen aktuellen Studentenausweis (Studenten) voraus.

Minderjährige benötigen eine Einverständniserklärung ihres gesetzlichen Vertreters zur Nutzung des Kraftgerätebereichs.

c)      VIP-Tarif

Der VIP-Tarif umfasst alle Leistungen der Basismitgliedschaft. Darüber hinaus ist bereits die Solarium-Flatrate und die Hydro-Massage Flatrate enthalten (siehe Punkte 2 d) und 2 e) dieser AGB. Der VIP-Tarif kann nur für die Dauer von 12 Monaten abgeschlossen werden. Einzelne Bestandteile, wie die unter Punkt 2. d) und 2. e) genannten und inkludierten Flatrates, des VIP-Tarifs lassen sich nichtvorzeitig kündigen.

d)      Solarium Flatrate

Die Solarium Flatrate kann nur in Verbindung mit einer Mitgliedschaft gemäß 2. a) oder 2. b) dieser AGB abgeschlossen werden und umfasst die einmalige Nutzung der Solarien je Trainingsbesuch für die Dauer von jeweils 12 Minuten. Diese Zusatzleistung ist nicht auf andere Kunden, Mitglieder und Personen übertragbar. Die Solarium Flatrate kann jeweils mit einer Frist von 4 Wochen zum Monatsende gekündigt werden. Sollte das Vertragsverhältnis nicht mit einer Frist von 4 Wochen zum Monatsende gekündigt werden, verlängert es sich automatisch um jeweils einen weiteren Monat. Die Kündigung hat schriftlich zu erfolgen. Im Falle des Missbrauchs wird das Vertragsverhältnis aus wichtigem Grund fristlos gekündigt. Die verbleibenden Mitgliedsbeiträge aus der noch offen stehenden Vertragsdauer werden in diesem Fall sofort fällig und eingezogen.

e)      Hydro-Massage Flatrate

Die Hydro-Massage Flatrate kann nur in Verbindung mit einer Mitgliedschaft gemäß 2. a) oder 2. b) dieser AGB abgeschlossen werden und umfasst die einmalige Nutzung der Hydro-Massage-Bänke je Trainingsbesuch für die Dauer von 20 Minuten. Diese Zusatzleistung ist nicht auf andere Kunden, Mitglieder und Personen übertragbar. Die Hydro-Massage Flatrate kann jeweils mit einer Frist von 4 Wochen zum Monatsende gekündigt werden. Sollte das Vertragsverhältnis nicht mit einer Frist von 4 Wochen zum Monatsende gekündigt werden, verlängert es sich automatisch um jeweils einen weiteren Monat. Die Kündigung hat schriftlich zu erfolgen. Im Falle des Missbrauchs wird das Vertragsverhältnis aus wichtigem Grund fristlos gekündigt. Die verbleibenden Mitgliedsbeiträge aus der noch offen stehenden Vertragsdauer werden in diesem Fall sofort fällig und eingezogen.

f)      WLAN Nutzung – Hotspot

-       Vertragspartner: Vertragspartner sind die Firma Markus Piebrock / Power-Piepe (im Weiteren als Betreiber bezeichnet) und das Mitglied/Kunde.

-       Die nachfolgenden Bedingungen regeln in Verbindung mit dem Telekommunikationsgesetz (TKG) die Inanspruchnahme des Public Spot des Betreibers durch Kunden. Durch die Benutzung des Public Spot wird dem Kunden der kabellose Zugang zum Internet ermöglicht.

-       Zustandekommen des Vertrages: Der Vertrag zwischen dem Betreiber und dem Kunden kommt mit der Eingabe des Benutzernamens und des Passwortes zustande, gleichzeitig akzeptiert der Kunde damit diese allgemeinen Geschäftsbedingungen.

-       Leistungen des Betreibers: Internetzugang - Aus technischen Gründen kann keine bestimmte Übertragungsgeschwindigkeit garantiert werden, da diese auch von der Anzahl der Nutzer des jeweiligen Public Spot abhängig ist.

  1. Rücklastschriften, Vertragsstrafe, Gebühren

Im Falle einer nicht eingelösten oder zurückgegebenen Lastschrift werden 10,-- € Bearbeitungsgebühr je stornierte Position zur Zahlung fällig. Kommt das Mitglied schuldhaft mit mindestens zwei Monatsraten in Verzug, wird der gesamte Restbetrag zuzüglich Mahn- und Bearbeitungsgebühren sofort fällig. In diesem Fall ist Power Piepe berechtigt, das Vertragsverhältnis ordentlich bzw. außerordentlich zu kündigen. Dieser Anspruch wird unmittelbar nach Kündigung zur Zahlung fällig. Dem Mitglied bleibt der Nachweis unbenommen, dass Power Piepe ein Schaden überhaupt nicht entstanden oder wesentlich geringer als der pauschalierte Schaden entstanden ist. Sollte das Mitglied auch denn nicht fristgerecht zahlen, behält sich Power Piepe eine Übergabe der Forderungen an ein Inkassounternehmen vor. Die daraus entstehenden Kosten trägt ebenfalls das Mitglied.

  1. Nutzungsumfang, Haus- und Benutzungsordnung

Der Vertrag berechtigt den Kunden zur Nutzung der vorhandenen Einrichtungen und der Geräte von Power Piepe unter Beachtung und Einhaltung der Hausordnung und nach Vorlage eines gültigen Mitgliedsausweises. Für die Benutzung der bereitgestellten Umkleideschränke wird das mitbringen eines eigenen, geeigneten Vorhängeschlosses notwendig.

 

Das selbstverschuldete Versäumen von Trainingszeiten berechtigt das Mitglied nicht zum Anspruch auf Nachleistung sowie Anspruch auf Rückzahlung oder Teilrückzahlung des geleisteten Entgeltes. Gegen ärztlichen Attest besteht die Möglichkeit einer Ruhestellung des Vertrages für die Dauer der Krankschreibung, diese muss allerdings mindestens 4 Wochen betragen (ein Monatsbeitrag). In diesem Fall verlängert sich die Vertragslaufzeit automatisch um die Dauer der Ruhestellung.

 

Mit Unterzeichnung des Vertrages erkennt das Mitglied die ausgehängte Haus- und Benutzungsordnung sowie die allgemeinen Geschäftsbedingungen von Power Piepe an und verpflichtet sich, dieser Folge zu leisten. Bei Verstoß gegen die Hausordnung behält sich Power Piepe das Recht auf eine fristlose Kündigung des Mitgliedsvertrages vor. Diese ist zwingend an die Erteilung eines Hausverbotes gebunden. Eine Kündigung aus den vorgenannten wichtigen Gründen entbindet das Mitglied nicht von der Weiterzahlung der Mitgliedschaftsbeiträge bis zum regulären Ende der Vertagslaufzeit.

  1. Änderungen vorbehalten

Power Piepe behält sich vor, die Öffnungszeiten der Einrichtung in zumutbarer Weise zu ändern. Dies gilt insbesondere im Hinblick auf Kürzung oder Schließung während kirchlicher Feiertage oder zur Durchführung von dringend notwendigen Reparatur- und Wartungsarbeiten, sowie Geräteaustauscharbeiten. Das Mitglied hat in solchen Fällen keinen Anspruch auf Beitragsrückvergütung, da diese Ausfallzeiten bereits in der Preiskalkulation zu Gunsten des Mitgliedes berücksichtig wurden.

  1. Mitgliedsdaten

Power Piepe verpflichtet sich, Daten, die sich aus der Vertragsdurchführung ergeben, nur im erforderlichen Umfang zu speichern. Das Mitglied ist verpflichtet, Änderungen zu seiner Person oder zu seinen Stammdaten in Bezug auf Anschrift, Bankverbindung und Telefon unverzüglich mitzuteilen. Sämtliche Kosten, die durch das Versäumen dieser Pflicht entstehen, trägt das Mitglied. Das Mitglied/der Interessent erklärt mit diesen AGB ausdrücklich das Einverständnis, die Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO), Stand 25.05.2018, akzetpiert zu haben. Der Wortlaut der DS-GVO findet sich unter https://www.power-piepe.de/Hamm/Datenschutz

  1. Haftungsausschluss

Power Piepe haftet nicht für mitgebrachte Gegenstände, Garderobe, Bargeld oder andere Wertgegenstände. Das Mitglied haftet in vollem Umfang selbst. Power Piepe übernimmt nicht die Verantwortung für die Durchführung des Trainings. Mögliche Gesundheitsschäden durch fehlerhafte Anwendung der Trainingsgeräte liegen in der Verantwortung des Mitglieds. Weiterhin haftet jedes Mitglied selbst für verursachte Unfälle beim Umgang mit den Geräten und den weiteren Einrichtungsgegenständen.

  1. Gerichtsstand

Gerichtsstand des Vertrages ist Hamm                                                                                                                                                    Stand 25.05.2018

Cardiotraining

Beim Cardiotraining werden die großen Muskelgruppen durch Ausdauertraining in Bewegung gehalten. Das trainiert vor allem die Atmung und das Herz-Kreislaufsystem. Es stellt sich langsam eine Verbesserung der Atmung ein und die Leistungsfähigkeit des Herzens wird gesteigert. Somit senkt sich auch der Blutdruck und die Cholesterinwerte.

Eiweiß-Automat

Der brandneue Body-Shake-Automat versorgt deine Muskeln mit frisch gemixten Proteinen ganz nach deinem Geschmack und deinen Bedürfnissen:

  • Zahlreiche Produktvarianten für jede Trainingsart
  • Individueller Shake zur optimalen Regeneration
  • In vielen leckeren Geschmacksrichtungen
  • Immer frisch gekühlt
  • Bargeldlose Zahlung möglich
  • Einfache Bedienung
  • Anbindung an unser Studio-Chip-System

 

Getränkeflat

Lösche deinen Durst an einer der beiden gutsortierten Mineralgetränke- und Wasserstationen. Hier ist sicher für jeden Geschmack etwas dabei.

 

Über 2.500 m² Trainingsfläche

Verteilt auf 2 Etagen sorgen eine offene Galerie, die geschlossene Fensterfront und  eine hochwertige Raumausstattung für ein Training in Wohlfühlatmosphäre.

 

Großes Kursangebot

Such dir aus unserem vielfältigen Angebot gleich deinen neuen Lieblings-Power-Kurs heraus. Unter "Kurse" kannst du den aktuellen Kursplan downloaden.

In unseren drei großzügigen Kursräumen mit Trainerpodesten und ordentlicher „Beschallung“ macht das Auspowern gleich doppelt Spaß.

 

Sauna-Flat

Ob Entspannung nach deinem Workout oder Regenerationstag, hier kannst du die Seele baumeln lassen und relaxen.

Ernährungsberatung

Gerne erstellen unsere Trainer dir nach einem Gesundheitscheck einen individuellen Trainingsplan und stehen dir auch in Ernährungsfragen jederzeit zur Verfügung.

Reha-Sport

Wir bieten dir fachgerechte Unterstützung durch qualifizierte Trainer und tägliche Reha-Kurse

 

Lady-Fit-Bereich

Du schwitzt lieber ohne Männerblicke? Kein Problem in unserem neuen Lady-Fit-Bereich.

 

 

Regelmäßige Events

Nach Abschluss der Umbauarbeiten findest du hier unsere Neuigkeiten zu geplanten Events und Veranstaltungen innerhalb und außerhalb des Studios.

 

Infotage

Nach Abschluss der Umbauarbeiten findet ihr auf unserer Homepage unsere Neuigkeiten zu geplanten Events und Veranstaltungen innerhalb und außerhalb des Studios. Infotage zu verschiedenen Themen sind geplant. Auch über Facebook könnt ihr euch immer aktuell über Events informieren.

 

Krafttraining

Bring dich in Form an unseren erstklassigen Gym80-Geräten.

 

Indoor-Spinning

Gemeinsam mit unserem „Godfather of Spinning“ kannst Du die Räder glühen lassen.

 

Lounge-Bereich

Nach dem Workout in die Polster sinken, noch ein bisschen fachsimpeln, einen Kaffee genießen und einfach relaxen. Unser neu gestalteter Lounge-Bereich ist dazu ideal.

 

Solarium

Hochmoderne Besonnung durch Hybridbänke, deren 50%iges Collagenlicht eine Wohltat für die Haut ist.

 

Lizensierte Trainer

Unser gut ausgebildetes Trainerteam steht dir jederzeit mit Rat und Tat zur Seite.

 

Senioren-Angebote

Spezielle Kurse für mehr Vitalität und qualifiziertes Personal sorgen für sportlichen Spaß in jedem Lebensalter. 

 

Parkplatz

Bei uns findest du immer einen Platz ohne lange Wege.

Über 300 Parkplätze direkt vorm Haus.